Leistungen

DVT

Unter DVT (3D-Röntgen) versteht man die digitale Volumentomographie. Ein DVT ist ein modernes, dreidimensionales Röntgenverfahren, das exakte, hochauflösende Aufnahmen liefert. Dies erleichtert uns Ihre Diagnose und unterstützt Ihre Behandlung nachhaltig.


Ihre Vorteile: 

  • Es zeigt eine genaue dreidimensionale Darstellung der Strukturen (Knochen; Zähne, Nervenverläufe, Kiefergelenksstrukturen) im Kieferbereich.
  • Die Darstellung der Nasen-, Kiefer- und Nebenhöhlen sowie der Knochendichte ist exakt möglich.
  • Der umfangreiche Anwendungsbereich erstreckt sich z.B. auf die Entfernung von Weisheitszähnen, Wurzelspitzenresektionen, Wurzelbehandlungen, Zahnfleischbehandlungen und Planungen von Implantaten.
  • Die wesentlich exaktere Darstellung der Verhältnisse ermöglicht uns deutlich mehr Sicherheit bei Ihrer Behandlung.
  • Sie haben mit diesem Verfahren ein reduziertes Restrisiko und eine kürzere Eingriffsdauer.
  • Die Strahlenbelastung liegt weit unter einer herkömmlichen CT-Röntgenaufnahme.


Das ist für uns der Grund ausschließlich digitale Verfahren zu verwenden.

3D Scanner

Mit einem 3D Scan kann der klassische Zahnabdruck in vielen Fällen ersetzt werden, denn die Anfertigung von Zahnabdrücken ist für viele Patienten unangenehm und kann oft Brechreiz auslösen und muss unter Umständen mehrere Male gemacht werden, da Defekte in der Abdruckmasse entstehen können.

Die modernen 3D Scanner ermöglichen eine viel präzisere und patientenfreundlichere Methode des Zahnabdrucks. Mit einem 3D Scanner wird Ihr Gebiss mithilfe einer Intraoral-Kamera abgescannt. Mit den Daten kann an einem Computer ein genaues Kiefermodell in 3D erstellt werden. Diese dienen dann auch als Grundlage für die individuellen Anfertigungen im Zahnlabor.

Ihre Vorteile: 

  • Der 3D-Scanner kann für Kronen, Brücken, Implantate, ästhetische Behandlungen und Schienen verwendet werden.
  • Sowohl wir als auch unser Zahnlabor können jederzeit auf die Daten zugreifen und im Austausch für Sie das bestmögliche Ergebnis erzielen.

  • Die unangenehme und zeitaufwändige Methode der klassischen Abformung ist vorbei.

  • Weniger fehleranfällig und dadurch präzisere Ergebnisse.

  • Kein Würgereiz mehr und auch für Allergiker ist diese Methode eine große Erleichterung

Sollten Sie eine vollständige Prothese benötigen, ist der 3D-Scan nicht geeignet. Hier arbeiten wir nach wie vor mittels Standardabformung.

Unser Service

Wir legen großen Wert auf die Qualität aller Behandlungen. Das Fundament für die Qualität bilden die Professionalität, die Qualifikationen und Zertifizierungen unserer Zahnärztinnen.

 

Wichtig ist die offene, ausführliche und transparente Beratung zu den verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten, zum Ablauf der Behandlung sowie zu den entstandenen Kosten. Wir gehen besonders einfühlsam mit Ihren Sorgen und Ängsten um.

 

Gemeinsam mit Ihnen, finden wir eine Behandlung, die Ihren Ansprüchen und Bedürfnissen entspricht.